Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16543
User Bewertungen

Hanfsamen-Taboulé

(ca. 20 Min.)

Für das Hanfsamen-Taboulé Petersilie und Minze klein hacken, Zwiebel fein schneiden, Paradeiser und Gurke in kleine Stücke schneiden.

Der Hanfsamen-Taboulé ist ein außergewöhnlicher Salat mit orientalischem Touch.

Beschreibung der Zubereitung

Für das Hanfsamen-Taboulé Petersilie und Minze klein hacken, Zwiebel fein schneiden, Paradeiser und Gurke in kleine Stücke schneiden.

Gemüse und Kräuter vermischen, Hanfsamen und Rosinen (oder die klein geschnittenen Orangenfilets) hinzugeben, mit Zitronensaft und Olivenöl marinieren und das Hanfsamen-Taboulé mit Salz abschmecken.

vegan, glutenfrei, für Diabetiker geeignet, laktosefrei, cholesterinfrei, ballaststoffreich, reich an Vitamin C, reich an Eisen, reich an Kalzium

Rezept: Ingrid Weghofer
 
Kochen & Küche Oktober 2016

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
387
Kohlenhydrat-Gehalt
18.5
g
Cholesterin-Gehalt
60.0
mg
Fett-Gehalt
27.2
g
Ballaststoff-Gehalt
6.3
g
Protein-Gehalt
16.4
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0.5

Kommentare