Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16647
User Bewertungen

Ingwerbraten mit Ananas-Sauerkraut

(ca. 20 Min. ohne Garzeit)

Für den Ingwerbraten mit Ananas-Sauerkraut das Fleisch in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz, Pfeffer, Kümmel und in Scheibchen geschnittenem Knoblauch würzen, Ingwer schälen und in feine Scheiben schneiden.

Belebendes Gericht für kalte Wintertage.

Beschreibung der Zubereitung

Für den Ingwerbraten mit Ananas-Sauerkraut das Fleisch in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz, Pfeffer, Kümmel und in Scheibchen geschnittenem Knoblauch würzen, Ingwer schälen und in feine Scheiben schneiden.

In einer hitzebeständigen Pfanne das Öl oder Butterschmalz erhitzen und das Fleisch darin beidseitig anbraten, Ingwer beifügen und mitrösten, unter häufigem Begießen mit etwas Suppe im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 35 Minuten fertig braten.

Für das Kraut die Ananasstücke abtropfen lassen, Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden.

Das Öl erhitzen und die Zwiebelringe darin hell rösten, Mehl beifügen, kurz mitrösten und mit Weißwein ablöschen.

Das Sauerkraut zugeben, mit Lorbeerblatt und Wacholderbeeren würzen und zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Zuletzt die Ananasstückchen untermengen, das Kraut mit dem Fleisch auf einer vorgewärmten Platte anrichten und den Ingwerbraten mit Ananas-Sauerkraut sofort servieren.

Natürlich kann man auch frische Ananas verwenden, dann ist das Kraut weniger süßlich.

Kochen & Küche Jänner 2017

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
864
Kohlenhydrat-Gehalt
16.7
g
Cholesterin-Gehalt
117
mg
Fett-Gehalt
64.5
g
Ballaststoff-Gehalt
5.9
g
Protein-Gehalt
44.0
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1.0

Kommentare