Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11026
User Bewertungen

Lauchsauce

Lauch putzen, waschen und in feine Streifen schneiden, anschließend in Salzwasser überkochen, abseihen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen, fein hacken und in der Suppe aufkochen, anschließend Obers zugießen und die Sauce cremig einkochen. Vor dem Servieren die Hälfte des Lauchs zugeben und die Sauce feinst pürieren. Den restlichen Lauch untermischen.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Lauchsauce den Lauch putzen, waschen und in feine Streifen schneiden, anschließend in Salzwasser überkochen, abseihen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen, fein hacken und in der Suppe aufkochen, anschließend Obers zugießen und die Sauce cremig einkochen. Vor dem Servieren die Hälfte des Lauchs zugeben und die Sauce feinst pürieren. Den restlichen Lauch untermischen. Lauchsauce nochmals aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Tipp: Eine wahre Gaumenfreude zu Putenbraten. Die Sauce passt aber auch sehr gut zu Gemüsegerichten.

Kommentare