Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16325
User Bewertungen

Orangen-Schokoladen-Kekse

mit Marzipan

Diese Kekse sind auf jeder Feier ein Hit!

Orangen-Schokoladen-Kekse mit Marzipan

Beschreibung der Zubereitung

 

Für die Orangen-Schokoladen-Kekse mit Marzipan alle Teigzutaten zu einem weichen Teig verkneten, ca. 30 Minuten kühl rasten lassen.

Danach den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche oder zwischen zwei Backpapierbögen ausrollen, runde Kekse mit gewelltem Rand ausstechen, bei der Hälfte der Kekse zusätzlich in der Mitte ein Herz ausstechen.

Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 165 °C Heißluft ca. 7–10 Minuten backen, mit einer Palette vom Blech heben und flach auflegen, auskühlen lassen.

Marzipanrohmasse auf einer mit Staubzucker bestreuten Arbeitsfläche auflegen, mit einem feinen Sieb Staubzucker auf das Marzipan sieben, Kreise (etwas kleiner als die Kekse) ausstechen.

Die Kekse ohne Loch mit Schokoladenaufstrich bestreichen und mit je einer Marzipanscheibe belegen, dann die Kekse mit Loch drauflegen und vorsichtig andrücken.

 

Schritt-für-Schritt Anleitungen: Orangen-Schokoladen-Kekse mit Marzipan selber machen

 

Rezept und Fotos: Jonathan Bogensperger

Kochen & Küche Dez. 2016

Kommentare