Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10934
User Bewertungen

Rhabarber-Weichsel-Kaltschale mit Grießnockerln

(60 Min.)
Rhabarber putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden, Kristallzucker in einer Kasserolle karamellisieren, Rhabarber und Weichseln zugeben und mit Fruchtsaft ablöschen, Vanillezucker und Zimtstange zugeben und 10 Minuten leise köcheln lassen.

Herrlich fruchtiger Nachtisch für die heiße Jahreszeit

Rhabarber-Weichsel-Kaltschale

Beschreibung der Zubereitung

Für die Rhabarber-Weichsel-Kaltschale mit Grießnockerln Rhabarber putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden, Kristallzucker in einer Kasserolle karamellisieren, Rhabarber und Weichseln zugeben und mit Fruchtsaft ablöschen, Vanillezucker und Zimtstange zugeben und 10 Minuten leise köcheln lassen.
Rhabarber und Weichseln durch ein feines Sieb in eine andere Kasserolle streichen, aufkochen, Maizena mit etwas Waser verrühren und in die Fruchmasse einrühren, noch kurz köcheln lassen, in eine Schüssel umfüllen und zugedeckt auskühlen lassen.
Für die Nockerln Milch, Kristallzucker, Salz, Vanillezucker und Butter in einer geeigneten Kasserolle zum Kochen bringen, Grieß einrühren und unter ständigem Rühren 10 Minuten köcheln lassen, vom Herd nehmen, Zitronenschale und Ei mit einem Kochlöffel einarbeiten und 15 Minuten rasten lassen.
Leicht gezuckertes Wasser in einem geeigneten Topf zum Kochen bringen, aus der Masse mit zwei in kaltes Wasser getauchten Suppenlöffeln ca. 12 Nockerln formen, diese ins kochende Wasser geben und 4–5 Minuten ziehen lassen, mit einem Schaumlöffel herausnehmen, abtropfen lassen und auf einen Teller setzen, auskühlen lassen.
Die Fruchtmasse mit den Nockerln in kalten Tassen oder Schüsseln anrichten und die Rhabarber-Weichsel-Kaltschale mit Grießnockerln nach Belieben mit Minze garnieren.
Tipp: Man kann natürlich auch frische, entsteinte Weichseln verwenden, in diesem Fall ersetzt man den Saft der eingelegten Weichseln durch anderen Fruchtsaft.

 

 

Kochen & Küche Mai 2014

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
267
Kohlenhydrat-Gehalt
46.3
g
Cholesterin-Gehalt
49.5
mg
Fett-Gehalt
5.9
g
Ballaststoff-Gehalt
2.9
g
Protein-Gehalt
4.3
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
4

Kommentare