Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10531
User Bewertungen

Saftiger Rhabarber-Kakao-Kuchen

(25 Min., Backzeit ca.

Saisonaler Genuss!

Saftiger Rhabarber-Kakao-Kuchen

Beschreibung der Zubereitung

 
Für den Saftigen Rhabarber-Kakao-Kuchen  Rhabarber waschen, schälen, von Fäden befreien und in kleine Stücke schneiden. Kristallzucker, Vanillezucker und Eier in einem Schneekessel schaumig aufschlagen, das Öl dabei langsam unterschlagen.
Haselnüsse, Kakaopulver, Mehl und Backpulver miteinander vermischen, die Rhabarberstücke unterheben und alles unter die Zucker-Ei-Mischung rühren, zum Schluss den Sauerrahm einarbeiten.
Eine Kuchenform mit Butter befetten, Masse einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 50–60 Minuten backen.
Den Saftigen Rhabarber-Kakao-Kuchen auskühlen lassen und anschließend mit Schokoladenglasur überziehen.

 

 

Kochen und Küche April 2013

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
361
Kohlenhydrat-Gehalt
29,1
g
Cholesterin-Gehalt
48,3
mg
Fett-Gehalt
24,4
g
Ballaststoff-Gehalt
5,3
g
Protein-Gehalt
6,2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2,3

Kommentare