Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 12018
User Bewertungen

Semmelschmarren

(30 Min.

Semmelschmarren mit Buttermilch und Emmentaler, ein günstiges, vegetarisches Resterezept, bei dem man statt Semmeln auch Weißbrot oder Baguette verwenden kann.

Beschreibung der Zubereitung

 
Für den Semmelschmarren die Semmeln in dünne Scheiben schneiden und in eine geeignete Schüssel geben.
Die Buttermilch ganz leicht erwärmen, Eier trennen, Dotter und Salz mit der Buttermilch verquirlen und über die Semmelscheiben gießen.
Schalotten schälen und klein schneiden, Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, Schalotten dazugeben und hell anschwitzen.
Ausgekühlt mit dem Käse unter die Semmelmasse mischen und mit Muskatnuss und Pfeffer würzen, Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen und unter die Masse heben.
Eine passende Auflaufform mit Butter einfetten, Masse einfüllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Umluft auf unterster Schiene ca. 25 Minuten goldgelb backen, aus dem Ofen nehmen und den Semmelschmarren heiß servieren.

 

 

 

Rezept: Kochen und Küche April 2016

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
477
Kohlenhydrat-Gehalt
43.2
g
Cholesterin-Gehalt
212
mg
Fett-Gehalt
22.6
g
Ballaststoff-Gehalt
2.7
g
Protein-Gehalt
24.3
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3.5

Kommentare