Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11337
User Bewertungen

Strauben

(ca. 45 Min., Wartezeit ca. 15 Min., Backzeit ca. 6 Min.)

Diese Straubenvariation stammt von Bäuerinnen aus dem Montafon.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Strauben die lauwarme Milch salzen, das gesiebte Mehl, Eidotter, Butter und Obstler unterrühren, die Masse ca. 15 Minuten rasten lassen, danach die Eiklar steif schlagen und den Eischnee vorsichtig unterheben. Den Teig in einen Trichter mit ca. 1 cm großer Lochöffnung füllen, dabei zunächst die Öffnung mit dem Finger zuhalten, anschließend den Teig kreisförmig ins nicht zu heiße Fett laufen lassen, auf beiden Seiten ca. 3 Minuten goldbraun backen und mit Staubzucker bestreuen.  Zu den Strauben schmeckt am besten Apfelmus oder Preiselbeerkompott.

 

Kochen & Küche 2015

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
619
Kohlenhydrat-Gehalt
52.7
g
Cholesterin-Gehalt
183
mg
Fett-Gehalt
38.7
g
Ballaststoff-Gehalt
2.7
g
Protein-Gehalt
14.0
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
4.5

Kommentare