Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10365
User Bewertungen

Waldmeistergelee

(35 Min., Wartezeit 3 Std.) Zunächst den Waldmeister auf Küchenpapier auslegen und welken lassen (dadurch entfalten sich die Aromen besser). Gelatine in kaltem Wasser einweichen, den Kristallzucker in einer geeigneten Kasserolle karamellisieren lassen, mit Wein (oder Mineralwasser) ablöschen und aufkochen. Den Waldmeister zugeben (einige Blätter für die Einlage beiseitelegen), nochmals aufko

Gelee mit Erdbeeren

Beschreibung der Zubereitung

Für das Waldmeistergelee zunächst den Waldmeister auf Küchenpapier auslegen und welken lassen (dadurch entfalten sich die Aromen besser). Gelatine in kaltem Wasser einweichen, den Kristallzucker in einer geeigneten Kasserolle karamellisieren lassen, mit Wein (oder Mineralwasser) ablöschen und aufkochen. Den Waldmeister zugeben (einige Blätter für die Einlage beiseitelegen), nochmals aufkochen, dann vom Herd nehmen und zugedeckt 20 Minuten ziehen lassen. Danach diesen Sirup durch ein Sieb abpassieren, die beiseitegelegten Waldmeisterblätter grob schneiden und zugeben. Gelatine gut ausdrücken und im heißen Sirup unter Rühren auflösen. Alles in eine beschichtete Pyramiden- oder Terrinenform füllen, die Erdbeeren darin verteilen, im Kühlschrank fest werden lassen, danach das Waldmeistergelee stürzen und beliebig portioniert anrichten. Man kann natürlich auch Portionsförmchen verwenden. 

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
278
Kohlenhydrat-Gehalt
53.3
g
Cholesterin-Gehalt
0
mg
Fett-Gehalt
670
g
Ballaststoff-Gehalt
6.3
g
Protein-Gehalt
5.5
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
4.5

Kommentare