Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 17624
User Bewertungen

Gebackene Avocadospalten

im Sesammantel mit süß-scharfer Sauce

Avocado einmal anders.

Avocados im Sesammantel
Foto: Mona Lorenz

Beschreibung der Zubereitung

Für die gebackenen Avocadospalten im Sesammantel die Avocados der Länge nach halbieren, die Steine entfernen, Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen und in Spalten schneiden, mit Zitronensaft einreiben, damit das Fruchfleisch nicht braun wird, und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eier in einer Schüssel verquirlen und die fein gehackten Korianderblätter zugeben, Mehl und Sesamsamen jeweils in einen tiefen Teller geben. Die Avocadospalten zuerst im Mehl wenden, danach durch das Ei ziehen, abtropfen lassen und mit den Sesamsamen panieren.

 

Reichlich Öl auf 140 °C erhitzen, Spalten portionsweise einlegen und schwimmend frittieren, aus der Pfanne nehmen, auf einem Rost abtropfen lassen und warm stellen. Für die Sauce alle Zutaten in eine Schüssel geben, verrühren und abschmecken. Die gebackenen Avocadospalten im Sesammantel mit der Sauce heiß servieren.

 

Tipp: Anstatt die panierten Avocadospalten zu frittieren, kann man sie auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und die gebackenen Avocadospalten im Sesammantel im auf 180 °C vorgeheizten Backofen 15–20 Minuten garen. Das spart Fett und schmeckt ebenfalls sehr gut!

 
 
Kochen & Küche Dezember 2017

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
666
Kohlenhydrat-Gehalt
43.6
g
Cholesterin-Gehalt
90
mg
Fett-Gehalt
51.8
g
Ballaststoff-Gehalt
8.7
g
Protein-Gehalt
11.9
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2

Kommentare