Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16952
User Bewertungen

Kürbis süßsauer

Eingelegter Kürbis

Eingelegtes Kürbis süß sauer Rezept.

Beschreibung der Zubereitung

Haltbar machen - Kürbis süß sauer Rezept

 
Für den Kürbis süßsauer den Kürbis schälen und in längliche Stifte schneiden. Paprikaschoten in ähnlich große Stücke schneiden und die Zwiebeln schälen, vierteln und in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden. Pfefferoni von weißen Adern befreien und entkernen, in ähnlich große Stücke schneiden. 
 
 
Alle Zutaten in einem Topf 3–5 Minuten kochen, noch heiß in sterilisierte Gläser füllen und diese gut verschließen. Anschließend die Gläser auf einem Backblech mit etwas Wasser im auf 80 °C vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten einkochen (so hält der Kürbis süßssauer einige Monate).

 

Tipp: Am besten noch 2 Wochen ziehen lassen, dann entwickelt der süß-saure Kürbis noch mehr Geschmack! 

 

Kochen & Küche Juli 2017

 

Rezept: Silvia Kletzmayr

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
54
Kohlenhydrat-Gehalt
12.6
g
Cholesterin-Gehalt
0
mg
Fett-Gehalt
25.6
g
Ballaststoff-Gehalt
1.9
g
Protein-Gehalt
1.1
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0.5

Kommentare