Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11051
User Bewertungen

Maulbeeren-Sirup und Maulbeeren-Gelee

(80 Min.)
Für den Sirup die Beeren verlesen und in einer geeigneten Schüssel mit dem Kristallzucker vermischen, die Masse in einen Entsafter geben und vollständig entsaften (dauert ca.

Mit Wasser im Verhältnis 1:10 verdünnt ergibt der Sirup ein Vitamin-C-reiches Getränk!

Maulbeeren-Sirup und Maulbeeren-Gelee

Beschreibung der Zubereitung

 
Für den Maulbeeren-Sirup und Maulbeeren-Gelee die Beeren verlesen und in einer geeigneten Schüssel mit dem Kristallzucker vermischen, die Masse in einen Entsafter geben und vollständig entsaften (dauert ca. 40 Minuten).
Danach in den noch heißen Saft die Einsiedehilfe laut Packungsanleitung einrühren, Sirup sofort in heiß ausgespülte Flaschen abfüllen und gut verschließen. Für das Gelee die Beeren verlesen, mit dem Mixstab leicht pürieren und mit dem Gelierzucker vermischen, in einen geeigneten Topf geben und langsam zum Kochen bringen.
Nach ca. 10 Minuten die Masse durch ein feines Sieb in einen anderen Topf streichen und unter ständigem Rühren 5 Minuten sprudelnd kochen lassen, danach den Maulbeeren-Sirup und Maulbeeren-Gelee in sterilisierte Gläser abfüllen und gut verschließen.

 

 
 
 

Kochen und Küche Juli 2014 

Kommentare