Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16837
User Bewertungen

Erdbeer-Minze-Tee mit Vanille

(45 Min. ohne Gar- und Wartezeit)
Für den Erdbeer-Minze-Tee mit Vanille Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, Minze waschen, mit den Stielen in 2 cm lange Stücke schneiden und in das kochende Wasser geben.

Der Erdbeer-Minze-Tee mit Vanille ist ein herrlich erfrischendes Getränk für den Sommer.

Beschreibung der Zubereitung

 
Für den Erdbeer-Minze-Tee mit Vanille Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, Minze waschen, mit den Stielen in 2 cm lange Stücke schneiden und in das kochende Wasser geben. Vanilleschoten erst quer und dann der Länge nach halbieren und dazugeben, zugedeckt 10 Minuten köcheln lassen, danach vom Herd nehmen, vollständig auskühlen lassen und schließlich durch ein feines Sieb abseihen.

 

Erdbeeren kurz unter fließendem kaltem Wasser abspülen, vom Stielansatz befreien, klein schneiden und mit ca. 150 ml Wasser und dem Honig in einen Topf geben, umrühren und zum Kochen bringen, zugedeckt 5 Minuten köcheln lassen.

 

Danach durch ein feines Tuch (Etamin) in eine Schüssel passieren, das Tuch zum Schluss gut auspressen. Tee und Erdbeersud in eine Karaffe gießen und mit Zitronensaft abschmecken, den Erdbeer-Minze-Tee mit Vanille falls gewünscht mit Eiswürfeln und mit Minze servieren.
Man kann die Erdbeeren auf Wunsch auch mit anderen Früchten (z. B. mit Himbeeren) mischen.

 

 

Kochen & Küche Mai 2017

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
89
Kohlenhydrat-Gehalt
19.9
g
Cholesterin-Gehalt
0
mg
Fett-Gehalt
478
g
Ballaststoff-Gehalt
2.9
g
Protein-Gehalt
1.4
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1.5

Kommentare