Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11685
User Bewertungen

Preiselbeer-Marmelade

Selbstgemachtes Marmelade

passt perfekt zum Wiener Schnitzel!

Foto: G. Hauer

Beschreibung der Zubereitung

(Wartezeit 2 Tage)
Für die Preiselbeer-Marmelade die Preiselbeeren verlesen und waschen, gut abtropfen lassen und in einen geeigneten Topf geben, Gelierzucker, Zitronensaft und Chili untermischen und 2 Tage kalt stehen lassen. Dann unter ständigem Rühren zum Kochen bringen und 5 Minuten sprudelnd kochen lassen, heiß in die sterilisierten Gläser einfüllen und die Preiselbeer-Marmelade sofort gut verschließen.

 

genussvoll, laktosefrei, glutenfrei, cholesterinfrei

 

Kochen & Küche September 2013

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
218
Kohlenhydrat-Gehalt
52.4
g
Cholesterin-Gehalt
0
mg
Fett-Gehalt
26.4
g
Ballaststoff-Gehalt
1.5
g
Protein-Gehalt
16.5
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
100 g
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
4.5

Kommentare