Direkt zum Inhalt

Neuste Rezepte

Alle neuen Rezepte im Überblick

  • Saure Dinkelsuppe  
    Saure Fastensuppe
    Für die saure Dinkelsuppe das Wurzelgemüse waschen, schälen und in sehr feine Streifen schneiden, den Knoblauch schälen und fein hacken, die Gemüsesuppe in einem Topf aufkochen las
  •  
    Einfacher Gemüsefond
    Für den Gemüsefond  Schalotten, Karotten, Petersilienwurzel und Sellerie sorgfältig putzen und in kleine Würfel schneiden, in der heißen Butter goldgelb anrösten.  Lauch und Champi
  • Gemüsefond  
    Gemüsefond
    • Das Wurzelgemüse gut waschen und mit den übrigen Zutaten und ca. 1 l kaltem Wasser in einem ausreichend großen Topf zustellen, aufkochen und mindestens 10 Minuten ziehen lassen.
  • Weißes Zimteis  
    Weißes Zimteis
    • Für das Zimteis Milch mit Obers, Zucker und der Zimtstange aufkochen, vom Herd nehmen und 10 Minuten ziehen lassen, Zimtstange anschließend entfernen.
  • Kokos-Mango-Schichtkuchen  
    Mango-Kokos-Schichtkuchen
    Für den Mango-Kokos-Schichtkuchen die Butter zerlassen, die Eier mit dem Salz und dem Lavendelsirup schaumig schlagen, mit der zerlassenen Butter, dem Mehl und den Kokosraspeln zu
  • Sardellenknöpfe  
    Sardellenknöpfe
    • Für die Sardellenknöpfe das Wasser mit dem Salz und der Butter aufkochen, das gesiebte Mehl zugeben und die Masse am Herd bei schwacher Hitze mit einem Kochlöffel so lange rühren
  • Eierspeise  
    Eierspeise
    • Für die Eierspeise mit Steirerkäse die Butter in einer beschichteten Pfanne schmelzen, den Steirerkäse klein schneiden und in der heißen Butter weich werden lassen.
  • Gemüsestrudel  
    Gemüsestrudel
    • Für den Gemüsestrudel aus dem gesiebten Mehl, dem Öl und dem Salz sowie mit Essig gesäuertem Wasser einen glatten, weichen Teig bereiten, den Teig zu einer Kugel formen, rundum m
  • Bohnen-Brownies  
    Saftige Brownies
    • Für den Bohnen-Brownie die Bohnen am Vorabend in Wasser einweichen, am nächsten Tag in reichlich kochendem Wasser weich kochen (ca. 50 Minuten, nicht salzen!).
  • Steirischer Hummus  
    Steirischer Hummus
    • Für den steirischen Hummus die Bohnen über Nacht in Wasser einweichen, am nächsten Tag in reichlich kochendem Wasser weich kochen (ca. 50 Minuten, nicht salzen!).