Backhendl

mit oder ohne Haut

Zutaten:

für 2–3 Portionen

1 junges Huhn (ca. 1 kg)
Weizenmehl
2 Eier
Semmelbrösel
Salz
ca. 500 ml Öl oder Schmalz zum Ausbacken
Zitronenspalten
Petersilie zum Garnieren

Zubereitung

(ca. 45 Min. ohne Garzeit) 

Für das Backhendl das Huhn waschen, säubern und trocken tupfen, falls vorhanden, die feinen Federn mithilfe eines Flämmers (oder am Gasherd) absengen. „ Das Huhn mit einem scharfen Messer auf einer Arbeitsfläche tranchieren: zuerst halbieren, danach Keulen und Flügel abtrennen, dann das Rückgrat abtrennen. „ Keulen in Ober- und Unterkeulen trennen, die Flü- gelknochen abtrennen, die Brüste halbieren. „ Wer das Huhn lieber ohne Knochen und Haut möchte, löst nun alle Knochen aus, zieht die Haut ab und teilt das Fleisch in gefällige Stücke, die Knochen, das Rückgrat und die Haut können für Suppe verwendet werden. „

 

Eier in einer Schüssel verquirlen, Brösel und Mehl jeweils in einer Schüssel vorbereiten, die Hühnerstücke mit Salz würzen und danach panieren. „ In einer Bratpfanne Öl oder Schmalz erhitzen, die panierten Stücke einlegen und langsam ausbacken, immer wieder mit heißem Fett übergießen.  Danach herausheben, abtropfen lassen und das Backhendl auf einer Platte im vorgeheizten Backofen bei offener Tür warm halten.auf einer Platte im vorgeheizten Backofen bei offener Tür warm halten.


Nährwert je Portion

Energie: 998 kcal
Eiweiß: 69,8 g
Kohlenhydrate: 24,2 g
Fett: 69,9 g
Broteinheiten: 3,0 BE
Eisen: 3,6 mg
Zink: 4,1 mg
Ballaststoffe: 1,3 g
Cholesterin: 535 mg

 

 

 

Kochen & Küche November 2017


Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Hühnereintopf

mit Liebstöckel und Kräuter-Würzöl


Zitronen-Brathendl

Ein knuspriges Brathendl mit fruchtig-frischer Zitronennote.


Knusprige Hendlbrust mit Rosmarin und Spargel-Kräuter-Auflauf

Huhn mit Haut gebraten und Auflauf aus Kräutern und Spargel.


Hühnerfleischbällchen auf Kresse-Linsen-Salat

Linsen sind sehr gesund und vielseitig.


Paprikahuhn mit Rohschinken

Kochen & Küche März 1999


Steirischer Backhendlsalat

Klassisches Gericht aus der Steiermark, das typischerweise mit Kernöl serviert wird.


Gebratene Hendlkeulen auf Polenta und Wurzelgemüse

Hühnerhaxen mit Karotten, Sellerie & Co.