Frische Kräuter verleihen unseren Speisen ein feines Aroma. Man kann aber auch Kräuter trocknen, um das ganze Jahr über Speisen damit zu verfeinern. Ob Rosmarin, Thymian, Salbei, Basilikum, .... oder Mischungen wie Italienische Kräuter oder Kräuter der Provence - erlaubt ist, was schmeckt! Probieren Sie sich durch unsere Rezepte - denn mit Kräutern lässt sich viel mehr zubereiten als Kräuterbutter!

Karpfenfilets

Karpfenfilets in Petersilienkruste

Als Beilage Petersilienerdäpfel reichen.


Gebratene Topinambur

Gebratene Topinambur

mit 5 Geschmacksvariationen


Steaks vom Tafelspitz mit Kräuterkruste

Steaks vom Tafelspitz mit Kräuterkruste

Als Beilage passen Erdäpfel und in Butter sautierte Karotten.


Lavendelgewürzsalz und Lavendelzucker

Lavendelgewürzsalz und Lavendelzucker

Eignet sich auch wunderbar als selbstgemachtes Geschenk!


Kräuterlimonade

Kräuterlimonade

Dieses erfrischende Getränk ist gut vorzubereiten und ruck-zuck-fertig.


Gänseblümchenpesto mit Sauerampfer

Gänseblümchenpesto mit Sauerampfer

Das Gänseblümchenpesto mit Sauerampfer eignet sich perfekt für die Vorratskammer.


„Faltbrot“ mit Kräuterbutter

„Faltbrot“ mit Kräuterbutter

Das Faltbrot ist eine köstliche Grillbeilage.