Bunt gewälzte Grießknödel

Grießknödel mit Mohn, Schokolade und Pistazien

Zutaten:

für 12 Knödel 1 Vanilleschote 1/2 l Milch 125 g Weizengrieß 40 g Zucker 50 g Butter geriebene Schale von 1 Zitrone 1 Prise Salz 2 Eier gemahlener Mohn, Schokoladeraspel und geriebene Pistazien zum Wälzen


Zubereitung

Die Vanilleschote mit einem scharfen Messer aufschlitzen und mit der Milch zum Kochen bringen; Grieß, Zucker und Butter zugeben und unter ständigem Rühren ca. 3 Minuten kochen lassen; Zitronenschale, Salz und danach die Eier zugeben; alles schnell durchrühren und von der Kochstelle ziehen.

Die Masse leicht überkühlen lassen, dabei öfters durchrühren; die Vanilleschote entfernen; aus der noch warmen Masse kleine Knödel formen und in den oben genannten Zutaten wälzen; dazu passt Orangensalat. Zubereitungszeit 30 Minuten



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Rustikale Marillen-Galette

Eine süße Galette mit Buchweizenmehl und frischen Marillen.


Muttertagskuchen

Kochen & Küche Mai 2001


Muttertagstorte

Wunderschöne Muttertagstorte mit Himbeeren und Frischkäse.


Karamellisierter Milchreis mit Früchten

Kann auch kalt mit Schlagobers oder Fruchtmark serviert werden!


Hausfreunde - ein altbewährtes Rezept

Kochen & Küche Dezember 2001


Marillentorte

Kochen & Küche Juli 2006


Honigreingerln

Germgebäck mit Honig fürs Sonntagsfrühstück