Eisdessert mit Pfirsichen und Himbeersauce

Kochen & Küche Juli 2003

Zutaten:

4 schöne Pfirsiche
200 g Himbeeren
Staubzucker nach Belieben
(ca. 100 g, je nach Reife
der Früchte)
etwas Zitronensaft
1/2 Pck. Vanillezucker
1/4 l Obers
je 4 Kugeln Vanille-
und Erdbeereis

Schokoladespäne
zum Garnieren


Zubereitung

Die Pfirsiche waschen, kurz in heißes Wasser tauchen und schälen; danach vierteln und die Kerne herauslösen; die Pfirsichstücke mit etwas Zitronensaft beträufeln; die Himbeeren waschen, mit Staubzucker vermengen und pürieren.

Vier weite Dessertgläser vorkühlen; das Obers mit dem Vanillezucker steif aufschlagen und in einen Dressiersack mit Sterntülle füllen; sodann in jedes Glas jeweils einige Pfirsichstücke legen, je eine Kugel Vanille- und Erdbeereis darauf geben und mit der vorbereiteten Himbeersauce überziehen; zuletzt mit dem geschlagenen Obers garnieren und mit Schokoladespänen verzieren.

ERGIBT 6 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Kirschenscheiterhaufen

Kochen & Küche Juni 1998


Grießschmarren mit Zwetschkenröster

Kochen & Küche September 2005


Charlotte mit Rote-Grütze-Joghurt-Creme

Genussvolle Roulade mit Joghurt und Roter Grütze gefüllt


Birnen-Nuss-Knöderln

Rezept: Juliane Mayrhofer, Kochen & Küche Oktober 2012


Pflaumenterrine

Kochen & Küche Juli 1998


Stachelbeertorte mit Schneehaube

Kochen & Küche Juni 1997


Weihnachtstorte aus Weizenvollmehl

Kochen & Küche Dezember 1997


Kokosnuss Limetten Sorbet

Sorbet aus Kokosnussmilch und Limetten.