Kalbsragout mit Steinpilzen

Kochen & Küche August 2003

Zutaten:

600 g Kalbsschulter
200 g Zwiebeln
300 g frische Steinpilze
1/2 Bund Petersilie
2 EL Öl
1 EL Paradeismark
3/8 l Bratensaft
1/4 l Obers
1 kleines Stamperl Sherry
Salz und weißer Pfeffer

gehackte Petersilie zum
Bestreuen


Zubereitung

Die Pilze putzen, fein säuberlich waschen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden; die Zwiebeln schälen und fein hacken; die Petersilie waschen und ebenfalls fein hacken; das Fleisch von eventuellen Sehnen, Fett und Häutchen befreien und in kleinere Würfel schneiden.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen; Zwiebeln und Fleisch beifügen und zu schöner Farbe rösten; sodann das Paradeismark zugeben und etwas mitrösten lassen; mit dem Bratensaft aufgießen und zu molliger Konsistenz verköcheln lassen; danach auf kleiner Flamme etwa 35 Minuten dünsten; Pilze, Obers und Sherry beigeben und weitere 15 Minuten köcheln lassen; zuletzt mit Salz und Pfeffer würzen und die Petersilie beifügen; vor dem Servieren das Gericht mit Petersilie bestreuen.

ERGIBT 4 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Pikante Dorschfilets mit Äpfeln und Kapern

Kochen & Küche Februar 1999


Hendlhaxen in Paprikasauce

Als Beilagen Reis und grünen Salat servieren.


Gefüllte Weihnachtsgans

Kochen & Küche Dezember 2008


Gekochte Rindsschulter mit Kerbel-Schnittlauch-Minze-Sauce

Sauerrahm-Sauce mit Kräutern passt hervorragend zu gekochter Rindsschulter.


Gedünstete Lammstelzen

Kochen & Küche September 2001


Gegrillte Steaks vom Schweinebauch mit Bröselkarfiol

Ein Gericht, das bestimmt immer gut ankommt.


Marinierte Truthahnbrust

Kochen & Küche August 1999


Avocados mit Matjesfilets und Dillcreme

Kochen & Küche März 2003