Kürbis-Kreuzkümmel-Chutney

Zutaten:

für 300 ml
500 g Muskatkürbisfleisch
100 ml Weißweinessig
150 g Kristallzucker
1 KL Salz
1 KL Kreuzkümmel
4 Tropfen Tabasco
1 EL Estragonblätter
1 EL Bärlauchblätter (oder Knoblauch)


Zubereitung

Kürbisfleisch in 1,5 cm große Würfel schneiden, sämtliche Zutaten außer den Kräutern in einen Topf geben und bei geringer Hitze unter ständigem Rühren zum Kochen bringen, bis die Masse dickflüssig ist. Zum Schluss die fein geschnittenen Kräuter beigeben, umrühren und abschmecken. Noch heiß in sterilisierte Gläser einfüllen und verschließen.
Tipp: Passt gut zu gekochtem Rind- oder Lammfleisch.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Ripperln und Schweinebauch

Schweinebauchschnitten und Ripperl mit Honig


Wurzelfleisch

Kochen & Küche Juli 2006


Fleischnocken

Kochen & Küche November 2003


Fischstrudel mit Spinat

Ein leckeres Resterezept, was nicht viel Zeit in Anspruch nimmt.


Pochierte Rindsfilets

Kochen & Küche Mai 2000


Rindslungenbraten

Weihnachtliche Fleischspeisen<br>Kochen & Küche Dezember 1999


Clubsandwich mit Huhn

Kochen & Küche Juni 2004


Gefüllte Lammschulter

Kochen & Küche September 1999