Nusstorte

Süßspeise mit Nüssen

Zutaten:

für 1 Torte, 26 cm Durchmesser, 12–14 Stück
8 große Eier 
1 P. Vanillezucker
240 g Staubzucker
320 g Haselnüsse oder Walnüsse, gerieben
2 EL Mehl
Fülle
250 ml starker Bohnenkaffee
1 Eidotter
40 g griffiges Mehl
100 g Staubzucker
250 g Margarine
etwas Rum

Zubereitung

(ca. 40 Min. ohne Backzeit) Die Eier für die Nusstorte trennen, Dotter mit Vanillezucker und zwei Drittel des Staubzuckers schaumig rühren, anschließend die Nüsse unterheben. Die Eiklar mit dem restlichen Zucker cremig aufschlagen, abwechselnd mit dem Mehl unter die Dottermasse heben, die Masse in eine befettete und bemehlte Tortenform füllen und bei 180 °C ca. 60 Minuten backen. Für die Kaffeecreme Bohnenkaffee mit Eidotter, Mehl und Staubzucker verrühren, aufkochen und kalt stellen. Die Margarine schaumig aufschlagen, die kalte Kaffeecreme löffelweise dazugeben und mit Rum abschmecken.
Die ausgekühlte Nusstorte zweimal durchschneiden, mit der Creme füllen, mit Eiweißglasur glasieren und nach Belieben verzieren.

Nährwert pro Stück
Energie: 445 kcal
Eiweiß: 7,4 g
Kohlenhydrate: 31,0 g
Fett: 32,3 g
Broteinheiten: 2,4 BE
Ballaststoffe: 2,1 g
Cholesterin: 139 mg

Kochen & Küche August 2016



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Erdbeertorte mit Eierlikörcreme

Kochen & Küche Mai 1999


Fruchtrollen

glutenfrei, cholesterinarm, fettarm


Kinder-Partykuchen mit süßem Schaum

Dieser Kuchen ist für wahre Schleckermäulchen geeignet, weil er sehr süß schmeckt !


Kirschen-Kastenkuchen

Einfacher Kastenkuchen mit Zartbitterschokolade, geriebenen Mandeln und frischen Kirschen verfeinert.


Gefüllte Torte mit Erdbeerschaum

Ein einfaches aber sehr effektvolles Rezept - zartes Biskuit, mit einer cremigen Fülle aus Erdbeeren und Obers!


Apfelgitterkuchen

Der Geschmack variiert je nach verwendeter Apfelsorte.


Feiner Apfelkuchen

Kochen & Küche September 2005