Restl-G’röstl mit Salat

Kochen & Küche Dezember 2011

Zutaten:

für 4 Portionen
8 kleine Erdäpfel
400 g Bratenreste
1 kleine Zwiebel
1 kleine Stange Lauch
2 EL Butterschmalz
Salz und Pfeffer
Kümmel
Majoran
2 EL Petersilie,
fein geschnitten

4 Hand voll Salat
Essig
Öl
Salz und Pfeffer


Zubereitung

(50 Min.)
Die Erdäpfel kochen, in der Zwischenzeit die Bratenreste in Streifen schneiden, Zwiebel und Lauch in Ringe schneiden, in heißem Butterschmalz anschwitzen.
Die gekochten und etwas abgekühlten Erdäpfel schälen und in Scheiben schneiden, diese sowie die Bratenreste zur Zwiebel-Lauch-Mischung geben, würzen und alles gut durchrösten.
Vor dem Servieren mit fein gehackter Petersilie bestreuen und mit beliebigem Salat servieren.

Nährwert je Portion
Energie: 377 kcal
Eiweiß: 32,9 g
Kohlenhydrate: 20,3 g
Fett: 17,8 g
Broteinheiten: 1,5 BE
Ballaststoffe: 5,4 g
Cholesterin: 93,6 mg
Eisen: 4,9 mg
Zink: 6,5 mg

für Diabetiker geeignet, laktosearm, glutenfrei, cholesterinarm, reich an Eisen, reich an Zink



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Erdäpfelknödel

Kochen & Küche März 1998


Herings-Erdäpfelgratin

Kochen & Küche Februar 2002


Gebackene Schinkenfleckerln

Kochen & Küche Jänner 2005


Restl-G’röstl mit Salat

Kochen & Küche Dezember 2011


Hirschrücken mit Erdäpfelschmarren und Kräuterseitling

Kochen und Küche Dezember 2013, Rezept: Katharina Foidl, Foto: Joseph Gasteiger-Rabensteiner / Lisa Lensing


Bierschnitzel mit Erdäpfelknödeln

Kochen & Küche Oktober 2002


Erdäpfelzwecken mit Parmesan und Speck

Kochen & Küche November 1997