Rollgerste mit Birnen, Walnüssen und Schimmelkäse

Kochen und Küche Oktober 2013

Zutaten:

für 4 Portionen
200 g Rollgerste
200 g Schimmelkäse
(z. B. Österkron)
2 Birnen
1 Jungzwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
1 EL Butter
100 ml Weißwein
50 g Walnusskerne,
grob gehackt
1 EL Majoranblätter
Salz und Pfeffer


Zubereitung

(ca. 45 Min., Wartezeit ca. 12 Std.)
Die Rollgerste am Vortag in kaltem Wasser einweichen, am nächsten Tag Einweichwasser abgießen, Gerste abspülen und in leicht gesalzenem Wasser weich kochen.
In der Zwischenzeit 100 g Schimmelkäse zum Garnieren in kleine Würfel schneiden, den Rest zerbröseln, Birnen waschen, eine zum Garnieren mit der Schale in Spalten schneiden, das Kerngehäuse entfernen, die zweite schälen, halbieren, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden.
Jungzwiebel und Knoblauch putzen bzw. schälen und klein schneiden, Olivenöl und Butter in einer geeigneten Pfanne erhitzen, Jungzwiebel, Knoblauch und Birnenstücke zugeben, schwenken und mit Weißwein ablöschen.
Rollgerste in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen und in die Pfanne geben, durchschwenken und den zerbröselten Käse, Walnüsse und Majoranblätter unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.
Auf Tellern anrichten und mit den Birnenspalten sowie den Käsewürfeln garniert servieren.

Nährwert je Portion
Energie: 558 kcal
Eiweiß: 18,1 g
Kohlenhydrate: 36,2 g
Fett: 36,5 g
Broteinheiten: 3 BE
Kalzium: 360 mg
Zink: 3,4 mg
Ballaststoffe: 4,7 g
Cholesterin: 50,6 mg



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Käse-Kohlrabi-Torte

Statt Kohlrabi kann man auch beliebiges anderes Gemüse (knackig gedünstet) verwenden. Für Fleischtiger einfach Wurst, Bratenfleisch oder Selchfleisch klein schneiden und unter die Gemüsemasse mengen.


Käse-Schnecken

Blätterteigschnecken mit Käsefüllung.


Mangoldkuchen mit Räuchertofu

Vegane Hauptspeise mit frischem Mangold und Räuchertofu.


Schwarze Spaghetti mit Steinpilzen

Kochen & Küche Oktober 2004


Veganer Hartkäse nach Parmesan-Art

Zubereitung in wenigen Minuten. Das ideale Rezept für Einsteiger!


Mangold Frösche

Garten und Küche im Einklang


Maisweckerln

Ein außergewöhnliches Rezept für sehr aromatische Brötchen mit etwas gröberer Konsistenz.