Süßer Auflauf

Ein zauberhaftes Gericht ist der süße Auflauf mit Orangenlimonade.

Zutaten:

für 8–10 Portionen
1 Becher* Pflanzenöl
1⁄2 Becher Kristallzucker
4 Eier
3 Becher Mehl
1 P. Backpulver
1 Becher kohlensäurehaltige Orangenlimonade (z. B. Fanta)
Butter für die Form
* 1 Becher = 200 ml


Zubereitung

(15 Min. ohne Backzeit)
Für den süßen Auflauf eine Auflaufform befetten und kalt stellen, Öl, Kristallzucker und Eier mit dem Handmixer schaumig schlagen.
Mehl und Backpulver vermischen, sieben und löffelweise unterrühren, zum Schluss die Orangenlimonade unterrühren.
Die Masse in die vorbereitete Form füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 25 Minuten backen.

Zu diesem süßen Auflauf, der warm oder kalt serviert werden kann, passen Fruchtsaucen oder Fruchtmark nach persönlichem Belieben!

Nährwert je Portion
Energie: 414 kcal
Eiweiß: 7,2 g
Kohlenhydrate: 45,1 g
Fett: 22,8 g
Broteinheiten: 4,2 BE
Ballaststoffe: 1,8 g
Cholesterin: 84,2 mg

 

Rezept: Kochen und Küche April 2016



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Marillen mit Mascarpone

Mascarpone-Creme mit Marillen.


Pistaziennudeln auf Erdbeerpüree

Kochen & Küche März 2003


Cognac-Profiteroles

Kochen & Küche Februar 2001


Malaga-Creme mit Kastanienreis

Kochen & Küche Dezember 2000


Rahmzöpfchen

Kochen & Küche Dezember 1999


Florentiner Schnitten

Klassische Florentiner Schnitten dürfen auf keinem Keksteller fehlen.


Topfenkuchen

Kochen & Küche Februar 2004