Vegane Rezepte - die besten Rezepte ohne tierische Zutaten

Sich vegan zu ernähren, bedeutet mehr als nur Tofu in verschiedensten Varianten zuzubereiten. Produkte wie Seitan, Sojadrink, weitere Pflanzendrinksorten (z. B. Mandeldrink, Haferdrink usw.) oder Sojaprodukte (wie z. B. Wiener Würstel ...) machen den veganen Speiseplan zu einer bunten, abwechslungsreichen und gesunden Angelegenheit ohne Verzicht, ohne Askese, aber mit einer extra Portion Wohlbefinden.

Vegane Stärken

Die Vorteile der veganen Ernährung sind rasch aufgezählt. Zahlreiche wissenschaftliche Studien zeigen, dass die vegane Ernährungsform arm an gesättigten Fettsäuren, dafür reich an Ballaststoffen sowie Vitaminen, Mineralien und krebsvorbeugenden Verbindungen ist. Krebs, Diabetes oder Darmerkrankungen kann vorgebeugt werden, der allgemeine Gesundheitszustand wird verbessert und ernährungsbedingte Krankheiten können verhindert werden. Pflanzliche Ernährung ist cholesterinfrei, fettärmer und nahrhafter. Ein weiterer Vorteil ist, dass man sich viel energiegeladener und vitaler fühlt, gutes Aussehen geht damit einher.


Rezepte

Linsenlaibchen

Die Linsenlaibchen sind gut für Krebspatientinnen geeignet.

Gemüse-Wok mit grünem Spargel und Erdnüssen

Der Gemüse-Wok mit grünem Spargel und Erdnüssen ist vegan und glutenfrei!

Ostermuffins (vegan)

Saftige Muffins, die bei der österlichen Kaffeejause entzücken werden.

Schnelle Fru-Frei-Müsliriegel ohne Backen

Veganer Snack für Menschen mit Fruktoseunverträglichkeit.

Schnelle Fru-Frei-Müsliriegel ohne Backen

Veganer Snack für Menschen mit Fruktoseunverträglichkeit.

Feuriger Sojabohneneintopf mit Chili

Veganer Eintopf, der durch die Chilis für wahre Glücksgefühle sorgt.

Gerstleintopf mit Rübengemüse

Anstelle von Rotkraut kann man auch Rote Rüben verwenden.

Energietrunk

Ein fruchtiger Fasten-Smoothie.

Gemüsecouscous mit Nussmix

Veganes Gemüsegericht



  Beliebte Rezepte



Weitere Rezepte

Zitronensorbet mit Maracuja und Granatapfelkernen

Ein veganes Dessert, das fruchtig frisch schmeckt.

Gemüse-Potpourri mit geräuchertem Tofu

Veganes Hauptgericht, passend für ein weihnachtliches Menü.

Sellerie-Apfel-Suppe mit Fenchelchips

Eine winterliche Suppe, die nicht nur an den Weihnachtsfeiertagen schmeckt!

Nudelröllchen mit pikanter Pilzfülle und Kräuter-Vinaigrette

Vegane Vorspeise für ein Festtagsmenü. Nudelröllchen mit pikanter Pilzfülle und Kräutervinaigrette.

Buckeyes

„Buckeye“ ist das englische Wort für Rosskastanie, und so sehen diese kleinen Erdnussbutter-Schoko-Verführungen auch aus.


Buchtipp: Vegane Milchproudukte aus Pflanzen



Vegane Ernährung ist...