Köstliche Apfelrezepte - süße und herzhafte Rezepte mit Äpfeln

An apple a day keeps the doctor away (Ein Apfel am Tag hält den Doktor fern).

Die runden Früchte sind wahre Nährstoffbomben. Sie enthalten über 30 verschiedene Vitamine, Mineralien, Spurenelemente und sekundäre Pflanzenstoffe. Sie eignen sich zum Kochen, Backen, als gesunde Zwischenmahlzeit, aber auch als Hausmittel bei Durchfall, Appetitlosigkeit, Schwangerschaftsübelkeit und zur Zahnpflege. Äpfel am besten mit Schale verzehren, denn in bzw. direkt unter ihr verstecken sich 70 % der Vitamine.

Der beste Lagerort für Äpfel ist ein kühler, nicht zu trockener Platz. Die Früchte sollten getrennt von anderem Obst und Gemüse gelagert werden. Sie produzieren bei der Lagerung nämlich Ethylengas, das anderes Obst und Gemüse schneller reifen lässt.


Rezepte

Gratiniertes Schüttelbrot

mit Äpfeln, Ziegenkäse, Schinken und Rosmarin

Fruchtige Apfel-Birnen-Taschen mit Nüssen

Einfach perfekt für die herbstliche Kaffeejause!

Rosenkuchen

Rezept von Sarah Thor (Gaumenpoesie)

Milchbrot-Apfelauflauf

mit Punschsauce

Bratapfel

Aus "Die echte österreichische Küche"

Kräuterlimonade

Dieses erfrischende Getränk ist gut vorzubereiten und ruck-zuck-fertig.

Rhabarber-Apfelkuchen

Der Rhabarber-Apfelkuchen schmeckt besonders köstlich mit Schlagobers oder Vanilleeis.



  Beliebte Rezepte



Weitere Rezepte

Ostermuffins (vegan)

Saftige Muffins, die bei der österlichen Kaffeejause entzücken werden.

Hirseflockenauflauf mit Obst

Dieser Auflauf ist glutenfrei und somit auch für Leute mit Glutenunverträglichkeit geeignet.

Äpfel im Schlafrock

Die Äpfel warm mit Vanillesauce oder mit Schlagobers und einer Kugel Vanilleeis servieren.

Schokolade-Apfel-Kuchen mit Kürbiskernen

Saftiger Schokoladekuchen mit Kürbiskernen

Dinkelbrot mit Äpfeln und Pastinaken

Das Brot schmeckt getoastet auch nach mehreren Tagen sehr gut!


Buchtipp: Apfel-Land-Kochbuch



Auf welchen "Vitaminspender" vertraut ihr im Winter?