Apfel-Schinkensalat

Kochen & Küche November 2001

Zutaten:

200 g gekochter Schinken (im Ganzen)
1 Salatgurke
200 g gekochte Sellerieknolle
120 g Champignons (aus dem Glas)
2 große, säuerliche Äpfel
Saft von 1 Zitrone
1 Bund Petersilie
etwas Schnittlauch
6 EL Sherryessig
6 EL Olivenöl
Salz und weißer Pfeffer
Petersilie und Schnittlauch zum Bestreuen


Zubereitung

Den Schinken würfelig schneiden; die Gurke waschen, halbieren und ebenfalls würfelig schneiden; Sellerieknolle in Würfel schneiden; die Champignons gut abtropfen lassen; die größeren halbieren; Petersilie und Schnittlauch waschen, fein hacken und mit dem Schinken, dem Gemüse und den Champignons gut vermengen.

Das Öl mit Essig, Salz und Pfeffer gut verrühren; die Äpfel waschen, halbieren und von den Kerngehäusen befreien; danach in kleine Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und unter das Gemüse-Schinkengemisch heben; alles zusammen mit der Marinade vermengen; vor dem Servieren den Salat mit Petersilie und Schnittlauch bestreuen.

ERGIBT 4 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Zungen-Käsesalat

Ideal zur Resteverwertung nach Ostern


Erdäpfel mit Pilzfülle

Kochen & Küche September 2004


Linseneintopf mit Äpfeln

und Frankfurter Würstel


Mairübchen-Rote Rüben-Carpaccio

mit Orangen-Apfel-Dressing und Leinsamen-Sesam-Crackern


Paradeis-Gurkengemüse

Kochen & Küche August 2002


Kürbisrisotto

Ein Kürbis enthält 95 % Wasser und hat nur circa 20 Kalorien pro 100 Gramm.


Gemüse-Vital-Cocktail

Kochen & Küche Jänner 2004