Bäuerliche Kraftspendersuppe

Bäuerliche Kraftspendersuppe

Zutaten:

Knochen- oder Rindsuppe
Toastbrot
Eier
Käse fein gerieben
Schnittlauch


Zubereitung

Zuerst bereitet man eine klare
Knochensuppe bzw.eine kräftige
Rindsuppe zu.
Für die Einlage benötigt man pro Person
eine Scheibe Toastbrot (im Toaster oder
im Rohr toasten). Kurz vor dem
Servieren wird ein Spiegelei gebraten
und auf die im Suppenteller bereits
angerichtete Scheibe Toastbrot gelegt.
Nach Belieben wird dann fein geriebener
Käse darübergestreut und mit frischem
Schnittlauch garniert. Zum Schluß mit
sehr heißer Suppe übergießen - fertig..
Mahlzeit!!!



Noch keine Bewertungen vorhanden