Dirndlfruchtsaftgetränk

Rezept: Manuela Grasmann, Kochen & Küche Oktober 2013

Zutaten:

für 5 Gläser à 200 ml 1 kg reife, sehr weiche Williamsbirnen 200 g Dirndlfruchtmark


Zubereitung

(ca. 30 Min.) Williamsbirnen schälen und vom Kerngehäuse befreien, in einem Mixer pürieren. Das Mus in einen Topf geben, mit dem Dirndlfruchtmark verrühren und unter ständigem Rühren aufkochen. In Gläser abfüllen, mit Deckeln verschließen und anschließend im Wasserbad in einem geschlossenen Topf 10 Minuten bei 75 °C pasteurisieren. Das Fruchtsaftgetränk wird unverdünnt und gekühlt getrunken.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Kokos-Limette

Urlaubsfeeling pur!


Butterbier

wie bei Harry Potter!


Mocaccino Ice

Ein erfrischender Kaffee für die warmen Tage!


Minzgranita

Die Richtige Erfrischung an heißen Sommertagen!


Erdbeersirup (kalte Zubereitung)

Sirup zum Mischen mit Wasser, zum Garnieren von Eis und Pudding oder als fruchtige Note in einem Glas Sekt.


Waldmeistergelee

Gelee mit Erdbeeren


Mostsekt-Früchte-Sorbet

Sorbet war bis zum 18. Jahrhundert ein königliches Geheimnis.