Getunkte Früchtewürfel

Gebäck zu Einstimmung auf den Advent

Zutaten:

für 1 Backform (30 x 20 cm, ca. 40 Stück)
100 g weiche Butter
3 Eier
200 g Kristallzucker
100 g Honig
1 EL Lebkuchengewürz
Saft und Schale von 1 Zitrone (unbehandelt)
300 g glattes Mehl
1 P. Backpulver
150 g kandierte Früchte, Aranzini oder Zitronat
250 g Kuvertüre
Butter und Mehl für die Backform

Zubereitung

(50 Min., Backzeit 35 Min.)
Die Butter schaumig rühren, Eier und Kristallzucker nach und nach dazumischen, Honig, Lebkuchengewürz, abgeriebene Zitronenschale und Zitronensaft einarbeiten.
Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und darübersieben, die fein gehackten kandierten Früchte dazugeben und den Teig gut durchmischen (ergibt einen eher zähen Teig). Eine Backform mit Butter befetten und mit Mehl ausstauben, Masse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Umluft auf der mittleren Schiene 35 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen, leicht abkühlen lassen, aus der Form stürzen und vollständig auskühlen lassen.

Die Kuvertüre in einer Schüssel im Wasserbad schmelzen. Den Kuchen in 2 x 2 cm kleine Würfel schneiden, die Würfel in die Kuvertüre tunken, auf ein Gitter oder Backpapier zum Trocknen legen und nach Belieben verzieren.

 

Nährwert pro Stück
Energie: 119 kcal
Eiweiß: 2,0 g
Kohlenhydrate: 18,2 g
Fett: 4,1 g
Broteinheiten: 1,5 BE
Ballaststoffe: 1,5 g

Cholesterin: 22,1 mg

 

Kochen und Küche November 2014



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Bunte Frühlingscupcakes

Frühlingshafte Cupcakes mit buntem Mascarpone-Topping.


Marillen-Rahmkuchen

Ein knuspriger Boden aus Mürbteig mit einem cremigen Rahm-Guss und fruchtigen Marillen.


Rucolakuchen

Ein Rucola-Nuss-Kuchen mit einer leichten Creme aus Mascarpone und Schlagobers.


Karamellpudding mit Weinbeeren

Kochen & Küche April 2002


Knusprige Kürbiskernbögen

Dieses luftige Kleingebäck passt gut zu Kaffee oder Tee.


Mohn-Powidlknödel

mit Schokoladesauce


Kranzkuchen

Ein saftiger Kranzkuchen gefüllt mit Weintrauben.


Süße Polentacreme

Süße Creme aus Maisgrieß. Als Topping passt Preiselbeerkompott oder -marmelade.