Grünkern-Risotto mit Pilzen

Übrig gebliebenen Fond für Suppen oder Saucen aufbewahren!

Zutaten:

für 4 Portionen
1 l Pilzfond oder Gemüsesuppe
250 ml Weißwein
1 Stange Lauch (nur das Weiße verwenden)
500 g Herbsttrompeten
50 g Butter
2 EL Rapsöl
250 g Grünkern
100 g Parmesan
50 g Butter
Salz und Pfeffer
1 TL Thymianblätter

Zubereitung

(25 Min., Garzeit 25–30 Min.)
Pilzfond oder Gemüsesuppe und Weißwein in einen geeigneten Topf geben, zum Kochen bringen und 10 Minuten köcheln lassen.
Den Lauch der Länge nach halbieren, waschen, trocknen und fein schneiden.
Pilze putzen und klein schneiden, Butter und Öl in einer Kasserolle erhitzen, Lauch und Pilze zugeben und kurz dünsten.
Grünkern einrühren, mit ca. 125 ml vom Pilzfond-Wein-Gemisch aufgießen und rühren, bis die Flüssigkeit verdunstet ist.
Diesen Vorgang wiederholen, bis der Grünkern bissfest gegart ist, dann den geriebenen Parmesan zugeben und die restliche Butter unterrühren, bis der Parmesan geschmolzen ist. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen, abschmecken.

 

Kochen und Küche Oktober 2014



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Buntes Ratatouille-Gemüse

Kochen & Küche April 2002


Selleriestangerln im Kürbiskernmantel

Kochen & Küche März 2002


Eierpfanne mit Lauch

Kochen & Küche April 1998


Salat mit breiten grünen Bohnen, Avocado und Hüttenkäse

Ein ausgiebiger Salat, der sich mit einem Stück Brot auch als Hauptgericht eignet.


Chinakohlsuppe mit Äpfeln, Karotten und Ingwer

Chinakohlsuppe, eine gesunde und wärmende Suppe für kalte Wintertage.


Kohlsuppe mit Haferflocken

Ausgiebige Fastensuppe, die satt macht.


Avocado-Gemüse-Tatar

Leichte Gemüse-Tatar mit Avocado, eignet sich ideal als Vorspeise.


Gemüsecouscous mit Nussmix

Veganes Gemüsegericht