Hühnertopf mit Rollgerste

Saftig,sättigend und stärkend.

Zutaten:

für 4 Portionen
1 Suppenhuhn, ca. 1,2 kg
Salz und Pfeffer
40 g Butter
1 Stange Lauch
1/2 Sellerieknolle
1/2 Kopf Kohl
je ein Sträußchen Majoran und Basilikum
etwas Safran
80 g Rollgerste
1 1/4 l entfettete Hühnersuppe
Schnittlauch zum Bestreuen

Weitere Infos:

 Hendl Rezepte

Zubereitung

(35 Min., Garzeit 40 Min.)
Das Huhn innen und außen gründlich waschen und trocken tupfen, in 8 Stücke zerteilen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Den Lauch waschen, putzen und in etwa 6 cm lange Stücke schneiden, Sellerie waschen, schälen und in Stäbchen schneiden, den Kohl waschen, putzen und die härteren Blattrippen sowie den Strunk entfernen, die Kohlblätter danach in breitere Streifen schneiden, Majoran und Basilikum waschen und die Blätter von den Stängeln zupfen, fein hacken.
Die Butter in einem geräumigen Topf erhitzen und die Hühnerstücke darin anbraten, das überschüssige Fett abgießen, das Gemüse und die Suppe beifügen und auf kleiner Flamme aufkochen lassen, Schaum abschöpfen und den Hühnertopf mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
Safran, Majoran und Basilikum beifügen und alles zusammen auf kleiner Flamme ca. 40 Minuten weich köcheln lassen.
In der Zwischenzeit die Rollgerste in genügend Salzwasser weich kochen, abseihen und als Einlage in den Hühnertopf geben, vor dem Servieren mit Schnittlauch bestreuen.

Nährwert je Portion
Energie: 540 kcal
Eiweiß: 41,1 g
Kohlenhydrate: 9,7 g
Fett: 37,7 g
Broteinheiten: 0,5 BE
Eisen: 3,5 mg
Zink: 2,3 mg
Ballaststoffe: 4,6 g

Cholesterin: 178 mg

regionaler Genuss
für Diabetiker geeignet
laktosearm
ballaststoffreich
reich an Eisen
reich an Zink

Kochen & Küche Februar 2014

 





Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Hendlfilets mit Gemüse aus dem Ofen

Im Ofen gegartes Fleisch und Gemüse schmeckt besonders fein, dieses Rezept ist dazu noch kinderleicht. Die mediterranen Gewürze verleihen die besondere Note.


Mit Mascarpone und Pilzen gefüllte Hendlbrust

Dazu reicht man Erdäpfel und gebratenes Gemüse oder Salat.


Stammersdorfer Kalbsröllchen

Ein traditionelles Rezept der Wiener Bäuerinnen. Optimal für den Herbst mit köstlichen Pilzen und einer schmackhaften Fülle.


Sonntagshendl aus der Bratenform

Sehr schmackhaftes Rezept für ein saftiges Hendl und Gemüse


Hendl-Mandl-Laibchen mit gedünstetem Fenchelgemüse

Geflügelliebhaber erfreuen sich an diesen leichten aber geschmackvollen Hendl-Mandel-Laibchen.


Kürbishuhn aus dem Ofen

Kochen & Küche Oktober 1999