Kinder-Geburtstags-Pizza

Ideal für kleine Kinderhände!

Zutaten:

für 10–12 Stück

400 g glattes Weizenmehl
1 P. Backpulver
½ TL Salz
½ TL Kristallzucker
200 g Topfen (20 % F. i. Tr.)
100 ml Milch
100 ml Rapsöl
250 g Paradeiserwürfel (Dose)
Salz und Pfeffer
200 g Pizzakäse, gerieben

Belag

Gemüse nach Belieben
(z. B. Zucchini, in Scheiben geschnitten,
kleine blanchierte Brokkoliröschen,
Paradeiser, Karotten, schwarze oder grüne Oliven,
rote oder gelbe Paprikaschoten …)
Schinken und/oder Salami
hart gekochte Eier Sardellenringe
oder Kapern usw.

Zubereitung

(45 Min., Wartezeit 20 Min., Backzeit ca. 20 Min.)

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und in eine geeignete Schüssel sieben, die restlichen Zutaten dazugeben und zu einem glatten Teig kneten, mit Frischhaltefolie zudecken und bei Raumtemperatur 20 Minuten rasten lassen.

Die Paradeiserwürfel durch ein Sieb drücken und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 0,5 cm dünn ausrollen, mit einem Ausstecher (ca. 12 cm Durchmesser) Kreise ausstechen.

Aus den Abschnitten Hüte, Ohren oder Nasen formen und an den Kreisen anbringen, die Teigkreise mit genügend Abstand auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen.

Die Teigkreise mit den passierten Paradeisern bestreichen und mit Käse bestreuen, mit beliebigen Belag-Zutaten „Gesichter“ legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze auf unterster Schiene 15–20 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen und auf Tellern oder einer Platte anrichten.

 

Nährwert pro Stück
Energie: 300 kcal
Eiweiß: 13,8 g
Kohlenhydrate: 27,9 g
Fett: 14,6 g
Broteinheiten: 2 BE
Kalzium: 237 mg
Eisen: 1,5 mg
Zink: 1,6 mg
Ballaststoffe: 2,6 g
Cholesterin: 45,2 mg

 

Die kleinen Portionen dieser Kinder-Pizza sind ideal für kleine Kinderhände und -bäuche, der beliebig gewählte Belag verspricht für jeden Geschmack etwas und die lustigen Gesichter laden zum Staunen und Lachen ein. 

 

Rezept: Kochen und Küche März 2015



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Schoko-„Pizza“ mit Früchten

Pizza mit herrlich leichtem Schokoladeboden und frischen Früchten als Belag.


Polenta-Pizza mit Speck

herzhafte Polenta Pizza


Pflanzlicher Mozzarella

Schmelzfähiger, schnittfester Mozzarella.


Pizza mit Muscheln und Shrimps

Blätterteigpizza


Pfannenpizza auf amerikanische Art

Pizza in der Pfanne zubereitet, eignet sich zur Resteverwertung.


Flammkuchen mit Vulcano-Schinken, Pilzen und Käse

Einfache Pizza mit Crème fraîche.