Mohn-Cupcakes mit Orangencreme

Kleine Kuchen aus einer feinen Mohnmasse mit einer Orangencreme als Topping.

Zutaten:

für ca. 12 Muffins
Mohnmuffins
70 g Milch
110 g Mohn, gemahlen
90 g Butter
Zimt
Vanillezucker
etwas abgeriebene Zitronenschale (unbehandelt)
4 Eidotter
4 Eiklar
110 g feiner Kristallzucker
40 g Semmelbrösel
20 g glattes Mehl 
Orangencreme
130 g Milch
20 g kalte Milch
20 g Vanillepuddingpulver
80 g feiner Kristallzucker
Orangenlikör oder Orangensaft zum Aromatisieren
250 g weiche Butter
Dekor
Oblaten-Schmetterlinge (als fertiges Dekor in verschiedenen Designs erhältlich)

Zubereitung

Milch aufkochen, Mohn dazugeben und abrösten, danach auskühlen lassen, weiche Butter mit Zimt, Vanillezucker und Zitronenschale schaumig aufschlagen, Eidotter einzeln dazugeben, danach die Mohnmasse einrühren.

Eiklar mit Zucker zu Schnee schlagen, vorsichtig in den Butterabtrieb rühren und zum Schluss die Brösel-Mehl-Mischung unterheben.

Die Masse in mit Papiermanschetten ausgelegte Muffinformen füllen und bei 175 °C Ober-/Unterhitze ca. 30 Minuten backen.

Für die Creme die Milch erwärmen, die kalte Milch mit Puddingpulver mischen und mit einem kleinen Schneebesen in die kochende Milch einrühren, unter ständigem Rühren 1 Minute kochen.

Pudding in eine Rührschüssel geben, Zucker, Orangenlikör bzw. Orangensaft zugeben, kalt rühren, zuletzt weiche Butter zugeben und die Creme schaumig aufschlagen, mit einer gezackten Tülle (z. B. Tülle Nr. 1G „Dropflower“ von Jem) Rosetten auf die Muffins dressieren und die Dekor-Schmetterlinge daraufsetzen.

 

Rezept: Tina Raul, Kochen & Küche Februar 2014.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Plunderteig

Kochen & Küche Dezember 1997


Zitronencreme mit Cointreau

Kochen & Küche April 1997


Apfeltorte

aus Mürbteig


Gefüllte Schokoladekrapferln

Kochen & Küche Februar 2003


Honiglebkuchen

Konfekt & Lebkuchen<br>Kochen & Küche Dezember 1999


Pariser Spitz

Zarter Mürbteigkeks mit Pariser Creme und Schokoglasur.


Weincreme

Ein schnell zubereitetes, köstliches Dessert.


Gefüllte Nougattaler

Kochen & Küche Dezember 2003