Orangen-Rum-Muffins

Diese Muffins gehen beim Backen zwar schön auf, sinken jedoch nach dem Herausnehmen aufgrund ihrer saftigen Konsistenz leicht ein.

Zutaten:

für 12 Stück
100 g Bitterschokolade
80 g weiche Butter
100 g Staubzucker
4 Eier
abgeriebene Schale von 2 Orangen (unbehandelt)
ca. 120 ml Orangensaft
6 cl Rum (60 %) 100 g
Haselnüsse, fein gemahlen
50 g Butterkeks-Brösel
12 Papierkapseln

Zubereitung

(25 Min., Backzeit 25–30 Min.)
Schokolade über einem Wasserbad schmelzen, Butter und Staubzucker mit dem Handmixer cremig rühren.
Die Eier trennen, Eidotter einzeln nach und nach zur Butter-Zucker- Masse geben, Orangensaft und -schalen sowie den Rum zugeben und mit einem Schneebesen vermischen. Geschmolzene Schokolade, Haselnüsse und Keksbrösel abwechselnd in die Buttermasse einrühren.
Eiklar zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unterheben.

Papierkapseln in eine Muffinform setzen und jede Papierkapsel zu 2 ⁄ 3 füllen, im vorgeheizten Backofen bei 180 °C auf mittlerer Schiene 25–30 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. 

 

Nährwert pro Stück
Energie: 229 kcal
Eiweiß: 4,7 g
Kohlenhydrate: 16,7 g
Fett: 15,1 g
Broteinheiten: 1,5 BE
Ballaststoffe: 2,3 g

Cholesterin: 88,6 mg

 

Kochen & Küche Dezember 2014



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Weihnachtlicher Nussstrudel – ein traditionelles Festtagsrezept

Kochen & Küche, Rezepte über ein ganzes Jahr, Band 1


Passionsfrucht-Torte

Kochen & Küche Februar 2005


Erdbeertörtchen

Erdbeertörtchen mit Biskuitboden und Obers-Joghurt-Topfen-Creme.


Bananen-Marmorkuchen

Kochen & Küche März 1998


Milchreistorte mit Kompottfrüchten

Kochen & Küche März 1998


Biskuit-Torteletts mit Waldbeeren

Kochen & Küche Juli 2003


Kirschenschnitte

Leichte Schnitte aus Biskuit mit einer Vanillepudding-Creme und frischen Kirschen.