Pochiertes Rindsfilet auf Schnittlauchsauce

Kochen & Küche Jänner 2004

Zutaten:

für 2 Portionen
2 Rindsfilets, à 200 g
1 Karotte, 1 gelbe Rübe
1/2 Bund grüner Spargel
2 Stangen Stangensellerie
2 Brokkoliröschen
1 Jungzwiebel
2 EL frisch gerissener Kren
2 EL Schnittlauchröllchen
1/16 l Obers, 5 g Butter
1/16 l Crème fraîche
1/4 l Rindsuppe zum Pochieren
Butter zum Schwenken
Salz und Pfeffer


Zubereitung

Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen; die Rindsuppe in einer Kasserolle erhitzen; die Fleischstücke einlegen, einmal umdrehen und danach im Backrohr je nach Wunsch „durch“ (20 Minuten), „medium“ (13 - 15 Minuten) oder „englisch“ (8 Minuten) pochieren (nicht kochen lassen).

Das Gemüse putzen, falls erforderlich schälen und in kochendem Salzwasser je nach Größe und Stärke knackig kochen; in Eiswasser abschrecken, gut abtropfen lassen, in Butter schwenken und würzen.

Für die Schnittlauchsauce Obers und Crème fraîche aufkochen; zur gewünschten Konsistenz einkochen (falls erforderlich etwas Rindsuppe zugießen); Schnittlauchröllchen und Kren mit einem Schneebesen einrühren; zuletzt mit kalter Butter aufschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen; das Fleisch aus dem Backrohr nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen; die Sauce jeweils in die Mitte der Teller gießen; das Gemüse darauf arrangieren und das auseinander geschnittene Fleisch darauf setzen.

Weinempfehlung: Blaufränkisch

Zubereitungszeit 30 Minuten



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Sellerieterrine mit Rehrückenfilet

Vorspeisen, Suppen und kleine Gerichte für den Festtagstisch<br>Kochen & Küche Dezember 2002


Knuspriger Karpfen auf Krautfleckerln mit Leinölerdäpfeln

Fisch mit Kartoffeln in Milch gegart.


Schweinsripperln mit Honigglasur

Zu den Schweinsripperln mit Honigglasur passt als Beilage warmer Erdäpfelsalat und ein Stück Schwarzbrot sehr gut.


Paprikahuhn

Kochen & Küche März 2006


Gurken im Speckmantel

Kochen & Küche August 1999


Schinken in Nussteig

Kochen & Küche März 1999


Schweinslungenbraten auf Gemüsebett

Kochen & Küche Februar 1997