Schafkäse-Auflauf

Kochen & Küche Jänner 2007

Zutaten:

für 4 Portionen

100 g Schafkäse
60 g Topfen
4 Dotter
1 EL Speisestärke
80 g Staubzucker
60 g Kristallzucker
6 Eiklar
etwas Zitronensaft

Butter und Zucker für die Form
Zucker zum Bestreuen

Backpapier


Zubereitung

Eine geeignete Auflaufform mit Butter ausstreichen, mit Zucker ausstreuen und kalt stellen. Das Backrohr auf 160 Grad vorheizen. Den Schafkäse mit Topfen, Dottern, Staubzucker und Speisestärke in einem Schneekessel schaumig schlagen; die Eiklar mit Zitronensaft und Kristallzucker zu steifem Schnee schlagen, mit der Schafkäsemasse vermischen und in die vorbereitete Form füllen.

Einen Rand aus Backpapier in die Form setzen; den Auflauf im Backrohr 20 Minuten backen; danach aus dem Backrohr nehmen, das Papier entfernen und den Auflauf mit Zucker bestreuen.

Zubereitungszeit 1 Stunde



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Grapefruit-Kiwidessert mit Bananenschaum

Kochen & Küche Jänner 1998


Beeren-Schnitten mit Vanillecreme

Kochen & Küche September 2013


Germteig-Powidl-Mohn-Ildefonso

Rezept: Aloisia Gabler, Kochen & Küche Dezember 2012


Apfelwaffeln

Besonders saftig durch die geriebenen Äpfel im Teig.


Marillen-Becherkuchen

Für diesen Kuchen brauchen Sie nur einen Joghurtbecher (250 g) als Maßeinheit. Ideal, wenn einmal keine Waage vorhanden ist!


Kokosbusserln – süß und allseits beliebt

Kochen & Küche, Rezepte über ein Jahr, Band 1