Schokostangerln | Schoko Spritzgebäck

Schoko Spritzgebäck gefüllt mit Erdbeermarmelade

Zutaten:

 

für ca. 30–40 Stück
150 g zimmerwarme Butter
125 g Staubzucker
1 Ei
Zimt, gemahlen
Salz
200 g glattes Mehl
2 EL Kakaopulver
1 P. Vanillezucker
5–6 EL Erdbeermarmelade
Glasur
Vollmilch-Schokoladenglasur
Streudekor

Zubereitung

Für das Schoko Spritzgebäck Butter, Staubzucker und Ei mit dem Handmixer schaumig schlagen, je 1 Prise Zimt und Salz dazugeben, Mehl und Kakaopulver versieben und unter die Masse rühren.

Den Teig in einen Spritzsack füllen und mit einer Sterntülle (Nr. 6) kleine Stangerln auf ein mit Backpapier belegtes Blech dressieren. Die Stangerln im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Umluft ca. 10 Minuten backen.
Die Kekse auskühlen lassen, danach mit Marmelade bestreichen, jeweils zwei Stangerln zusammensetzen und ein bisschen anziehen lassen.
Die Glasur nach Anleitung schmelzen, die Schokostangerln auf einer Seite eintunken und mit buntem Streusel bestreuen. 
Kochen & Küche-SONDERHEFT November 2017: Süße Winterwunder


Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Orangen-Schokoladen-Kekse mit Marzipan

Die köstlichsten Kekse der Welt!


Karamellkekse

Ein winterlich-feines Rezept für Karamellliebhaber.


Peppernøtter (Pfeffernüsse)

Spezialität aus Skandinavien für das Weihnachtsfest


Pariser Spitz

Zarter Mürbteigkeks mit Pariser Creme und Schokoglasur.


Fruchtige Orangenkekse (vegan)

Vegane Kekse für Weihnachten.


Schokostangerln | Schoko Spritzgebäck

Schoko Spritzgebäck gefüllt mit Erdbeermarmelade