Vollkorn-Marmorgugelhupf mit Buttermilch und Weichseln

Ein feiner Kuchen der das ganze Jahr über schmeckt!

Zutaten:

für 1 Gugelhupfform (ca. 24 cm Ø, ca. 10 Stück)

300 g Weichseln (aus dem Glas)
150 g Butter, weich
150 g Braunzucker
3 Eier
1 Prise Salz
250 g Weizen-Vollkornmehl
1 P. Backpulver
etwas Zimtpulver
1 EL Kakaopulver
150 ml Buttermilch
Butter und geriebene Nüsse für die Form
Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung

(35 Min. ohne Backzeit)

Für den Vollkorn-Marmorgugelhupf mit Buttermilch und Weichseln die Weichseln in ein Sieb geben, Saft auffangen (anderweitig verwenden) und die Kirschen abtropfen lassen.

Butter mit Braunzucker cremig schlagen, Eier mit Salz nach und nach dazugeben und die Masse schaumig schlagen, das Mehl mit Back- und Zimtpulver vermischen und in die Masse einarbeiten.

Ein Drittel dieser Masse in eine eigene Schüssel geben, in die größere Masse 100 ml Buttermilch und die Sauerkirschen einarbeiten.

Die restlichen 50 ml Buttermilch mit dem Kakaopulver glatt rühren, in die restliche Masse einrühren und diese abwechselnd löffelweise mit der hellen Kirsch-Masse in die mit Butter befettete und mit Nüssen ausgestreute Gugelhupfform füllen.

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Umluft auf unterster Schiene ca. 60 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und stürzen, vollständig ausgekühlt mit Staubzucker bestreuen und den Vollkorn-Marmorgugelhupf mit Buttermilch und Weichseln in Stücke schneiden.

Nährwert pro Stück

Energie: 314 kcal

Eiweiß: 5,6 g

Kohlenhydrate: 37,3 g

Fett: 15,7 g

Broteinheiten: 3,0 BE

Eisen: 1,5 mg

Ballaststoffe: 3,0 g

Cholesterin: 100 mg

Rezept: Kochen & Küche März 2016



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Topfen-Joghurttörtchen

Kochen & Küche August 1997


Marillen-Topfen-Torte

Ein schnelles Rezept ohne backen für heiße Tage!


Kirschentorte aus Germteig

Kochen & Küche Juni 2004


Ribiselkuchen

Kochen & Küche Juli 1999


Marmorierter Kürbiskernölkuchen

Gugelhupf mit einer Marmorierung aus Kürbiskernöl.


Topfenpastete in Mandelmürbteig

Ein saftiger Kuchen, der zum Frühstück und zum Nachmittagskaffee schmeckt!


Nußbeugerln aus Großmutters Kochbuch

Kochen & Küche März 2001


Topfen-Oberstorte mit Erdbeeren

Kochen & Küche April 2005