Biskuitnockerln mit Erdbeersauce

Luftig leichte Nockerl aus Teig auf einer Sauce aus frischen Erdbeeren. Im Handumdrehen fertig und schont den Geldbeutel.

Zutaten:

für 6 Portionen

5 Eier
150 g Zucker
1 Msp. Backpulver
200 g Mehl
1 EL Öl oder zerlassene Butter

 

30 g Butter für die Form
Erdbeersauce
ca. 250 g Erdbeeren
etwas Zitronensaft
Zucker nach Geschmack

Zubereitung

(20 Min. ohne Backzeit)

Ganze Eier mit Zucker sehr schaumig rühren, Backpulver mit dem Mehl versieben und mit Öl (oder Butter) unter die Schaummasse heben.

In einer viereckigen Auflaufform Butter zerlassen und den Teig einfüllen, ca. 25 Minuten bei 180 °C backen.

Für die Erdbeersauce Erdbeeren mit etwas Zitronensaft und wenig Zucker pürieren.

Die Biskuitmasse aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen, danach mit einem großen Löffel Nockerln ausstechen, diese mit der Erdbeersauce servieren.

 

Nährwert je Portion
Energie: 367 kcal
Eiweiß: 9,4 g
Kohlenhydrate: 55,3 g
Fett: 11,6 g
Broteinheiten: 4,5 BE
Ballaststoffe: 2,2 g
Cholesterin: 187 mg

 

Rezept: Christine Hell; Foto: A. Jungwirth



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Karamellpudding mit Weinbeeren

Kochen & Küche April 2002


Süße Polenta mit Früchten

Kochen & Küche März 2007


Leckerli aus der Schweiz

Kochen & Küche Dezember 1998


Pfirsich-Joghurt-Eis

veganes Eis


Weißbier-Tiramisu mit Mangospalten

Weißbier-Tiramisu mit Maisbiskuit, Bitterschokoladensauce und Mangospalten.


Kaiserschmarren

mit Zwetschkenröster


Ulmer Kuchen

Kochen & Küche November 2003