Erdäpfel mit Pilzfülle

Kochen & Küche September 2004

Zutaten:

für 4 Portionen
4 große Erdäpfel
Olivenöl zum Braten
10 Champignonköpfe, geputzt
2 Steinpilze, geputzt
150 g Eierschwammerln
50 g Herbsttrompeten
2 EL Olivenöl, 1 EL Butter
1 kleiner Bund Petersilie, gehackt
1 KL Thymianblätter
1 kleine Zwiebel, Salz und Pfeffer
4 Thymianzweige zum Garnieren

gebratene Steinpilze und
Eierschwammerln


Zubereitung

Die Enden der Erdäpfel schräg abschneiden; das Innere aushöhlen; die Erdäpfel nicht zu weich kochen; danach abschrecken; die Zwiebel klein schneiden; das Backrohr auf 110 Grad vorheizen.

Die Erdäpfel auf der schrägen Schnittseite in einer Pfanne mit etwas Olivenöl scharf anbraten und im Backrohr warm halten; die Zwiebel in Olivenöl anbräunen; alle Pilze zugeben und gut durchrösten; die Kräuter und Butter zugeben, würzen und gut durchschwenken; danach in die Erdäpfel füllen.

Zubereitungszeit 30 Minuten



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Bunter Nudelsalat mit Spinat, Mozzarella und Schinken

Dieser sommerliche Salat ist reich an Eisen und außerdem cholesterinarm.


Sauwald Erdäpfel-Gulasch mit Bier

Gulasch mit Erdäpfeln.


Spiralnudeln mit Shiitake- und Steinpilzen

Kochen & Küche Oktober 2011


Steirerkäsnockerln

Traditionelles Hüttengericht mit kräftig, würzigem Steirerkäs.


Steinpilz-Omelett

Kochen & Küche August 2002


Erdäpfeltascherln

mit Spinat, Selchfleisch, Eierschwammerl und Champignons


Tagliatelle mit Rohschinken

Kochen & Küche Juli 1998


Polentakugeln auf Paradeissauce

Kochen & Küche Juni 2003