Gebackene Erdäpfelnudeln mit Vanillesauce

Kochen & Küche Mai 2005

Zutaten:

für 2 Portionen

7 g Germ
15 ml Obers
70 g Mehl, glatt
40 g gekochte Erdäpfel, passiert
7 g flüssige Butter
1 Ei
1 Dotter
Salz
Öl zum Frittieren
Staubzucker zum Bestreuen

Vanillesauce
250 ml Obers
Mark von 1/2 Vanilleschote
15 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Dotter


Zubereitung

Das Obers leicht erwärmen und die Germ darin auflösen; in einer Schüssel das Mehl und die Erdäpfel vermischen; das Obers-Germgemisch zugeben; danach die flüssige Butter, das Ei, den Dotter und das Salz zugeben und alles schnell zu einem glatten Teig verarbeiten (der Teig darf nicht zu fest sein); den Teig zugedeckt 10 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Für die Vanillesauce 200 ml Obers in einer Kasserolle mit dem Mark der Vanilleschote, Zucker und Vanillezucker aufkochen; die Dotter mit dem restlichen Obers glatt rühren und schnell eingießen, ohne nochmals aufkochen zu lassen; danach die Sauce warm stellen; zum Verfeinern der Vanillesauce kann auch Rum oder Kirschwasser zugegeben werden; das Öl erhitzen; den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer dünnen Rolle formen und mit einem Messer in gleich große Stücke teilen; die Teigstücke leicht andrücken und im heißen Öl ausbacken; danach die Erdäpfelnudeln mit einem Schaumlöffel herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen; die Vanillesauce auf vorgewärmte Teller gießen; die Erdäpfelnudeln darauf arrangieren und mit Staubzucker bestreuen.

Zubereitungszeit 30 Minuten



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Sandmuscheln

Keks-Klassiker - Kochen & Küche Dezember 2004


Erdbeercremetorte

Kochen & Küche Juni 1998


Beschwipster Apfelkuchen

Kochen & Küche Oktober 1997


Klassischer Germknödel

Der klassische Germknödel mit süßer Powidl-Fülle, mit warmer Butter beträufelt und einem Zucker-Mohn-Gemisch bestreut.


Pistaziennudeln auf Erdbeerpüree

Kochen & Küche März 2003


Dukatenbuchteln

Flaumige Buchteln