Gegrilltes Tofu-Gemüse-Duett

Sind Vegetarier zum Grillabend eingeladen? Dann passt gegrilltes Tofu-Gemüse-Duett mit Dip besonders gut.

Zutaten:

für 4 Portionen

200 g geräucherter Tofu
200 g Seiden-Tofu
1 Kohlrabi
1 Zucchini, grün
1 Gelbe Rübe
4 kleine Erdäpfel, in der Schale gekocht
8 Eierparadeiser
4 Schalotten, geschält
8 Knoblauchzehen, geschält
Salz und Pfeffer

Olivenöl zum Grillen

4 Basilikumkronen zum Garnieren
Dip
250 ml Joghurt
Saft von 1/2 Zitrone
1 EL Karotten, roh und in kleine Würfel geschnitten
1 EL Petersilie, fein geschnitten
1 TL Schnittlauchröllchen
Salz und Pfeffer


Zubereitung

(35 Min.)
Für das gegrillte Tofu-Gemüse-Duett die beiden Tofu-Sorten in 1/2 cm dünne Scheiben und diese dann jeweils einmal schräg schneiden.
Das Gemüse waschen, putzen, schälen und in Scheiben schneiden, die gekochten Erdäpfel der Länge nach halbieren, die Eiertomaten, Schalotten und Knoblauchzehen ganz lassen.
Das Gemüse und die gesalzenen, gepfefferten Tofuscheiben mit wenig Öl bepinseln und auf dem heißen Grill beidseitig grillen (am besten in Grilltassen).
Für den Dip alle Zutaten in einer Schüssel vermischen, würzen und abschmecken.
Das gegrillte Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem gegrillten Tofu auf die vorgewärmten Tellern mit dem Dip anrichten.


Das gegrillte Tofu-Gemüse-Duett kann natürlich auch in einer beschichteten Grillpfanne in heißem Olivenöl gegrillt werden (zuerst das Gemüse, dieses aus der Pfanne nehmen und warm stellen, danach die Tofuscheiben grillen).

Nährwert je Portion
Energie: 252 kcal
Eiweiß: 15,7 g
Kohlenhydrate: 13,4 g
Fett: 14,7 g
Broteinheiten: 0,7 BE
Vitamin C: 35,3 mg
Ballaststoffe: 3,87 g
Cholesterin: 8,81 mg

 

Rezept: Kochen und Küche April2012



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Käseschmarren mit Parmesan

Kochen & Küche Juni 2004


Gemüsevariation mit Kräuterschaum

Kochen & Küche September 2005


Avocado-Gemüse-Tatar

Leichte Gemüse-Tatar mit Avocado, eignet sich ideal als Vorspeise.


Knusperstangerln

Knusprige Stangen als Snack für Zwischendurch.


Gebackener Emmentaler

Kochen und Küche Oktober 2013


Erdäpfelpuffer

Kochen & Küche September 1999