Putenroulade mit Eierschwammerln

Putenschnitzel mit Schwammerlfülle

Zutaten:

für 8 Personen
4 Putenschnitzel à 200 g
40 g Golis Hendlgewürz
2 Zweige frischer Rosmarin
100 g Schweinsnetz Fülle
400 g Eierschwammerln, blättrig geschnitten
1 kl. Zwiebel, fein gewürfelt
1 Knoblauchzehe, zerdrückt
etwas Olivenöl

frische Kräuter
Salz und Pfeffer aus der Mühle
100 g entrindetes Toastbrot, in kleine Würfel geschnitten


Zubereitung

Die Pilze mit Zwiebel und Knoblauch auf einer Grillplatte oder in einer Pfanne so lange rösten, bis die gesamte Flüssigkeit verdampft ist. Mit frischen Kräutern, Salz und Pfeffer würzen und mit dem Toastbrot binden. Abkühlen lassen.

Die Putenschnitzel plattieren und mit Golis Hendlgewürz würzen. Ein Schweinsnetz mit Rosmarinnadeln vorbereiten, die Schnitzel darauf legen, die Fülle auf dem Fleisch verteilen und die gefüllten Schnitzel mit dem Schweinsnetz einrollen. Vor dem Grillen mit etwas Öl bestreichen und im Kugelgrill indirekt 35 Minuten bei ca. 180 °C grillen.

Wer kein fertiges Hendlgewürz hat, kann das Fleisch z. B. mit Salz, Pfeffer, etwas Paprikapulver, Majoran oder Rosmarin würzen! 



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Gefülltes Gemüse vom Backblech

Deftiges Ofengericht für den Herbst.


Gemüsesuppe mit Kuzu

Diese leichte Suppe aus der TCM-Küche reinigt und stärkt Magen und Darm. Außerdem hilft sie bei Sodbrennen und gegen Kater.


Nudelröllchen mit pikanter Pilzfülle und Kräuter-Vinaigrette

Vegane Vorspeise für ein Festtagsmenü. Nudelröllchen mit pikanter Pilzfülle und Kräutervinaigrette.


Petersfisch auf Petersilien-Kerbel-Sauce mit Kräuterseitlingschaum

Süßwasserfischfilets mit Kräutern und Pilzen.


Strudelteigpackerln mit Erdäpfeln und Schwammerln

Die kleinen Päckchen eignen sich sehr gut als Jause für unterwegs.


Parasol Cordon Bleu

Das Cordon Bleu in neuer Version. Der Parasol hat einen wunderbaren Geschmack.


Videos zu diesem Rezept