Sauerkraut-Schweinszungenstrudel

Salzkartoffeln und Weißweinsauce sind die idealen Begleiter zu diesem Strudel.

Zutaten:

für 6 Portionen
400 g geselchte Schweinszungen
100 g Topfen (20 % F. i. Tr.)
50 g Sauerrahm
1 EL Maizena
Salz und Pfeffer
Kümmelpulver
Senfpulver
600 g Sauerkraut

 

2 Strudelteigblätter
flüssige Butter zum Bestreichen 

Zubereitung

(35 Min., Backzeit ca. 40 Min.)

Die Zungen der Länge nach in dünne Scheiben, danach in Streifen schneiden.

Topfen und Sauerrahm mit Maizena in einer geeigneten Schüssel verrühren und mit den Aromaten würzen.

Das aufgelockerte Sauerkraut und die Zungenstreifen dazugeben, gut vermischen und abschmecken.

Ein Strudelteigblatt auf ein feuchtes Tuch auflegen und leicht mit Butter bestreichen, das zweite darauflegen, die Fülle im oberen Drittel der Länge nach aufteilen, die Seitenränder einschlagen und den Strudel mit der Hilfe des Tuches von oben nach unten einrollen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech mit dem Schluss nach unten legen, mit Butter bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C auf unterster Schiene ca. 40 Minuten backen.

Strudel aus dem Ofen nehmen und in Stücke schneiden.

 

Nährwert je Portion
Energie: 289 kcal
Eiweiß: 14,9 g
Kohlenhydrate: 14,9 g
Fett: 18,3 g
Broteinheiten: 1 BE
Eisen: 2,8 mg
Ballaststoffe: 3,8 g
Cholesterin: 81,4 mg

 

Kochen & Küche Jänner 2015



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Ungarischer Topfenstrudel

Topfenstrudel nach ungarischer Art mit Rosinen.


Gemüse-Getreide-Strudel

reich an Vitamin C, reich an Folsäure, vegetarisch


Erdbeerstrudel mit Biskuit auf Vanilleschaum

Auch mit Heidelbeeren oder Himbeeren schmeckt dieser Strudel hervorragend.


Gezogener Strudel mit weißen Rüben

Der gezogene Strudel mit weißen Rüben ist vegetarisch und mit einer Sauerrahm-Kräutersauce ein köstlicher Genuss.


Gebackene Erdäpfel-Strudel-Säckchen mit Rotkraut

reich an Folsäure und Vitamin E, reich an Omega-3-Fettsäuren, ballaststoffreich, vegetarisch, purinarm


Kriecherl-Pflaumen-Strudel aus Topfenblätterteig

Kochen & Küche September 2013


Bohnenstrudel mit Karotten und Semmelwürfeln

Strudel mit weißen und roten Bohnen.


Knuspriger Strudel mit Grazer Krauthäuptel, Erdäpfeln und Speck

Herzhafter Strudel mit dem Grazer Krauthäuptel.