Speck-Erdäpfel

Kochen & Küche November 2003

Zutaten:

600 g festkochende Erdäpfel
120 g durchzogener Hamburger Speck
1 mittlere Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Prise Kümmel, ganz
Salz und Pfeffer
1 Prise Muskatnuss, gemahlen

Petersilie zum Garnieren


Zubereitung

Die Erdäpfel gründlich waschen, und weich dämpfen; in der Schale erkalten lassen; den Speck von der Schwarte trennen und in feine Streifchen schneiden; die Zwiebel schälen und fein schneiden; den Knoblauch schälen und zerdrücken.

Die Erdäpfel schälen und in kleine Scheiben schneiden; den Speck in einer geräumigen Pfanne auslassen und die Zwiebel darin goldgelb anrösten; sodann die Erdäpfel beifügen, mit Salz, Pfeffer, Kümmel, Knoblauch und Muskatnuss würzen und alles zusammen zu schöner Farbe rösten; die Speck-Erdäpfel gehäuft anrichten; vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.

ERGIBT 2 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gebratene Bandnudeln mit Eierschwammerln

Kochen & Küche Oktober 2000


Erdäpfel mit Dörrzwetschken und Speck

Kochen & Küche November 2004


Eierschwammerl-Nockerln

Kochen & Küche August 2000


Piberegger Käse-Grießknödel

Rezept: Maria Potzinger, Kochen & Küche November 2013


Brathuhn mit Nudelfülle

Kochen & Küche März 1998


Spaghettipizza mit Salami

Kochen & Küche Oktober 2000


Linsenknödel mit Koriander

Vollkorncouscous mit Linsen in Knödelform


Fleischknödel aus Erdäpfelteig

Kochen & Küche September 1997