Topfenblätterteig

Topfen Blätterteig eignet sich als Grundlage für einen pikanten Strudel.

Zutaten:

200 g glattes Mehl
½ P. Backpulver
200 g Topfen (20 % Fett)
200 g Butter
Salz
Ei zum Bestreichen


Zubereitung

Die Teigzutaten für den Topfenblätterteig rasch verkneten, den Teig zu einer Kugel formen und 30 Minuten kühl rasten lassen. 

Anschließend den Topfenblätterteig je nach Rezept weiterverarbeiten.

 

Rezept: Kochen und Küche



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 4.8 (6 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Birnen-Trifle

Birnen-Trifle mit Vollwertkeksen im Glas - eine Nachspeise, die jeder einmal gegessen haben solte.


Warme Topfentorte

Die warme Topfentorte ist angereichert mit Kalzium, schmeckt nicht nur warm, sondern auch kalt sehr gut.


Topfenknödel-Trilogie

(Pfirsich-Brombeere-Himbeere)


Topfen-Auflauf mit Keksresten

Der genussvolle Topfen-Auflauf mit Keksresten ist ein Resterezept, was nicht allzu lange dauert.


Topfen-Apfel-Dalken

Eine schnell zubereitete Süßspeise mit Topfen und Äpfeln. Am besten schmecken die Topfen-Apfel-Dalken mit einem selbstgemachten Kompott.


Böhmische Taler

Germteigtaler mit Zwetschkenmus, Topfencreme und Mohn


Topfentascherln aus Großmutters Küche mit Walderdbeer-Ragout

Süß-fruchtiges Dessert ideal für die heißen Sommertage.


Videos zu diesem Rezept