Gebackener Emmentaler

Kochen und Küche Oktober 2013

Zutaten:

für 4 Portionen 4 Scheiben Emmentaler (à ca. 120 g) Pfeffer Mehl 2 Eier Semmelbrösel Butterschmalz zum Backen 4 EL Preiselbeeren


Zubereitung

(ca. 20 Min.) Den Käse mit Pfeffer beidseitig würzen und im Mehl, in den verquirlten Eiern und in den Semmelbröseln panieren. Das Butterschmalz in einer geeigneten Pfanne erhitzen und die Käsescheiben rasch ausbacken (Achtung: bei zu geringer Hitze kann es leicht passieren, dass die Panier sich mit Fett vollsaugt und der Käse ausläuft). Den gebackenen Käse auf ein Gitter zum Abtropfen legen, danach mit Preiselbeeren servieren. Statt der Semmelbrösel kann man auch Sesamsamen, geschrotete Kürbiskerne oder grob gemahlene Walnüsse verwenden. Nährwert je Portion Energie: 853 kcal Eiweiß: 41,4 g Kohlenhydrate: 38,8 g Fett: 59,5 g Broteinheiten: 3 BE Kalzium: 1,4 g Zink: 6,3 mg Ballaststoffe: 1,9 g Cholesterin: 281 mg



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Pastinaken-Gnocchi

Pastinaken-Gnocchi in Petersilienbutter - ein günstiges, vegetarisches Gericht aus Niederösterreich.


Nudelauflauf

reich an Vitamin B1, B2 und B6, reich an Folsäure, reich an Vitamin C, reich an Kalzium, für Diabetiker geeignet, ballaststoffreich, vegetarisch


Pikante Kekse mit Landfrischkäse

Kochen & Küche April 2012


Glückssalat mit Zitronenmarinade

Für einen guten Start ins neue Jahr - Glückssalat aus Linsen mit Vogerlsalat und Zitronenmarinade.


Eierschwammerl-Strudel

Strudel mit Pfifferlingen


Kürbis-Polenta-Auflauf

vegetarisch, energiearm (kalorienarm), für Diabetiker geeignet, glutenfrei, cholesterinarm, reich an Kalzium


Tofu-Spinat-Knödel

Dazu passen beliebige Gemüsesaucen oder Dips.


Panierter Kohl mit violettem Erdäpfelsalat

Ein Gericht für die ganze Familie.