Knuspriges Grillhuhn

Grillhähnchen auf Bierdose

Zutaten:

Grillmethode: indirekt

Zubehör: Hühnersitz

Zutaten für 4 Portionen:

1 Grillhuhn,  ca. 1-1,25 kg

25 g Geflügelgewürz oder

Salz, Pfeffer aus der Mühle,

etwas Paprikapulver

Rosmarien und Majoran, gerebelt

100 ml dunklers Bier

2 Zweige frischer Rosmarin

1 Knoblauchzehe, zerdrückt

2 Wacholderbeeren, zerdrückt


Zubereitung

(Vorbereitung: 15 Min.; Garzeit: 60-75 Min.)

Für das knusprige Grillhuhn das Huhn eventuell schon ein paar Stunden vorher würzen.

Den Hühnersitz mit Bier zu ca. 2/3 befüllen, die Gewürze zum Bier geben.

Das Huhn auf den Hühnersitz stecken. Im Grill indirekt platzieren.

Bei Bedarf das knusprige Grillhuhn stehend drehen, damit es rundherum gleichmäßig bräunt.

 

TiPP: Das Bier im Hühnersitz geginnt während des Grillens zu kochen, dadurch bleibt das Grillhuhn innen sehr saftig und außen wird es perfekt knusprik.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 4.9 (7 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Gefüllter Kürbis

Hokkaidokürbis gefüllt mit Sojagranulat, Reis und Gemüse.


Welsfilet mit mediterranem Gemüse in der Folie

Mediterranes Fischfilet mit Karotten, Jungzwiebel, Zuckerschoten, Paprika, Zucchini, Paradeiser | Tomaten, Oliven


Knuspriges Grillhuhn

Grillhähnchen auf Bierdose


Pfirsich-Relish

Das Pfirsich-Relish ist eine fruchtige Beilage zu Geflügel und Fisch.


Paradeiser-Zimt-Chutney

Das Chutney aus sonnengereiften Paradeisern passt perfekt zu gegrilltem Fleisch!


Gegrillte Lammsteaks

Lamm mit Rosmarin gegrillt


Videos zu diesem Rezept